Kontakt

Eier vom Böscherhof

Startseite > Eier vom Böscherhof
drucken

Der Böscherhof im Wegberger Ortsteil Venheyde setzt als erster Netzwerkpartner der neuen Regionalmarke Heinsberger Land – das schmeckt man auch das entsprechende Logo in seinem Betrieb ein. Und das ist künftig kaum zu übersehen, denn der neue mobile Legehennen-Stall von Melanie und Manfred Jans ist ein großer umgenutzer LKW-Anhänger, der künftig gleich 500 neuen Hühnern ein Zuhause bieten soll.

Diese werden derzeit auf Ihr neues Zuhause vorbereitet und “angelernt” und verstärken die bereits rund 320 sogenannten Weidehühner auf dem Hof, der auch ein Heuhotel beherbergt seit Jahresbeginn im Einsatz sind. Melanie Jans:

„Unsere Hühner haben  eine Freilandhaltung deluxe!  Weil die Tiere in einem Stall leben, der regelmäßig versetzt werden kann, haben sie immer frisches Gras. Ergänzt wird das Futterangebot durch gentechnikfreies Getreidefutter. Unsere Eier vermarkten wir an unserem 24h Automaten am Hof, außerdem werden sie beim Metzger (Kohlen), in einem Edeka Markt und beim Buscherhof in Erkelenz aus der Hofbox verkauft. Weil unsere Kunden unsere Eier so gerne essen, haben wir in den zweiten Stall investiert. Außerdem können Kunden unsere Kartoffeln kaufen und saisonale Früchte und Gemüse aus der Region!”