Kontakt

Beecker Bauern- und Erzählkaffee

Startseite > Beecker Bauern- und Erzählkaffee
drucken

Mein Herz schlägt für´s Erzählkaffee

Nach langer Suche fanden wir im Jahr 2002 den ehemaligen Hensenhof in Geilenkirchen-Beeck und konnten uns nach langer Renovierung endlich den Traum eines eigenen Cafés auf einem Bauernhof erfüllen.

Wir schufen einen Platz für Familien, Radfahrer und Wanderer, die entweder drinnen oder in unserem großen Biergarten die Seele baumeln lassen können.

In unserem Café erwarten Sie täglich sowohl ein ausgiebiges Frühstücksbuffet als auch hausgemachte Kuchen nach Omas Rezept. Auch für diejenigen, die es gerne herzhaft mögen, findet sich mit Sicherheit etwas bei unserer Auswahl an Eintöpfen, Suppen und Broten. Wir sind ein klassischer Familienbetrieb, der nun schon in der zweiten Generation geführt wird, weshalb es uns äußerst wichtig ist, dass sich unsere Gäste bei uns wohl und wie Zuhause fühlen.

Viele Gäste zieht es zudem wegen unseres Angebots an Dekorationsartikeln für Haus und Garten immer wieder zu uns. Vor allem in der Vorweihnachtszeit verleiht die Weihnachtsdekoration unseren Räumlichkeiten eine ganz besondere Atmosphäre, die man sich nicht entgehen lassen darf.

Seit dem Jahr 2012 bereichert der „Trödelbubi“ unser Angebot. In unserer Scheune können Sie nämlich nach Herzenslust nach besonderen Möbeln und Antiquitäten stöbern.

Damit Sie das Landleben auch zu Hause genießen können, bieten wir Ihnen zudem eine große Auswahl an regionalen Produkten und Besonderheiten.

Unter anderem finden Sie bei uns auch köstliche Biere wie das Gangelter Bier und El Capitano, aber auch Leckereien von der Terhorster Gewürz- und Senfmühle, dem Partyservice Schneebesen und Wurstspezialitäten Esser.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Familie Rutte

Karte anzeigen

Kontakt

Beecker Bauern- und Erzählkaffee

Zum Schlackenberg 37

52511 Geilenkirchen-Beeck

 

T: 02453 383875

info@bauernkaffee.de

 

www.bauernkaffee.de

www.facebook.com

www.instagram.com

 

Öffnungszeiten

Täglich 09.00 – 18.00 Uhr

 

 

Bildrechte:

WFG Heinsberger Land