Kontakt

Hof Kempen

Startseite > Hof Kempen
drucken

regional. artgerecht. einzigartig

Wir sind Markus Kempen und Christine Wieck von Hof Kempen, einem Familienbetrieb mit langer Tradition in Geilenkirchen. Seit mehreren Generationen bewirtschaften wir Ackerböden am Rande der Jülicher Börde und halten Vieh auf Weiden entlang des Wurmtals.

Landwirtschaft mit Herz und Verstand! Das bedeutet, wir fühlen uns dem Schutz der lokalen Biodiversität und natürlicher Lebensgrundlagen verpflichtet. Wir züchten teils gefährdete regionale Rinderrassen (Glanrinder) und heißen von Wildbienen, Schmetterlingen, Schwalben, Fledermäusen, Tauben, Schleiereulen bis zu Hund, Katze, Huhn, Rind und Schwein alle willkommen.

Unseren Weg in die Zukunft sehen wir, als familiengeführtes Unternehmen, in der naturbelassenen und tierwohlgerechten Erzeugung von Qualitätsrindfleisch aus der Mutterkuhhaltung. Unsere Tiere können sich sowohl im Sommer als auch Winter stets frei bewegen. So lange es das Wetter zulässt, sind die Mutterkühe mit ihren Kälbern sowie die Färsen auf unseren 2 bis 5 ha großen Weiden.

Neben der Rinderzucht halten wir einige wenige Sauen und deren Ferkel. Chef der kleinen Sauenherde ist unser Eber, Edgar, der Erste. Die Sauen sind eine Kreuzung der Rassen Duroc und Wollschwein, dadurch sind sie sehr robust und vital, da sie eine stärkere Speckauflage haben.

Unser geschmacklich überzeugendes Fleisch wird regional und transparent erzeugt und verarbeitet und über kurze Transport- und Lieferwege an Kundinnen und Kunden in der Region vermarktet.

Sie haben Interesse an frischem Rind- oder Schweinefleisch direkt vom Hof? Dann bestellen Sie bequem in unserem neuen Online-Shop! Wir liefern monatlich zu Abholorten in Heinsberg, Aachen, Rhein-Erft, Köln und Bonn.

Karte anzeigen

Markus Kempen und Christine Wieck

Süggerather Str. 20

52511 Geilenkirchen

 

Tel.: 0178 2326614

Mail: info@hof-kempen.de

www.hof-kempen.de

 

Öffnungszeiten:

Nach Vereinbarung